LKW Bedingungen für Fahrer Heute

LKW – Speditionen und LKW-Fahrer Gewerkschaft Europa
Phönix Sendung über die Bedingungen ergeben Folgendes:

  • Kontrolldichte unzureichend
  • Personalmangel vermutlich in Verwaltung (Litauen LKW-Fahrer Rechte)
  • Eine Lücke seinen die kleinen Transporter wie Sprinter

Eine litauische Spedition hat scheinbar mit
Methoden einen großen Anteil Markt erobert. Die Rechte und der
Mindestlohn sind nahezu Mythen unter den LKW-Fahrern.

Es sind importierte Härte – grausamer Arbeitbedingungen – Protest zu mehr gewerkschaftlicher Arbeit und Verwaltungbesserung der Gesetze – Brüssel muss das schaffen.

Druck: Sogar Fahrer mit gebrochenem Bein wurde interviewt
der erpresst wurde zur Fahrt.

15-16 Stunden der Fahrten hört man – Unfälle sind die Folge.

Lange Arbeitszeiten – Verstöße des Transportsrechts

Die Struktur der Kontrollen vor allem in Litauen die fahrlässige
Umsetzung durch die Verwaltung scheinen Konkurrenz-Bedingungen
zu importieren die schier unmenschlich sind.

Erst verschwanden die kleinen Unternehmer – dann kamen sie die großen
Firmen. Unterwegs kochen – keine Rechte und scheinbar Überlastungen seien Normal.

Sie seien wie moderne Sklaven – mitten in Europa – 3-6 Monate im LKW – unverschämt.

PS:“Seit die LKW keine Kurbeln mehr hatten um den Unsinn der Arbeit auch vor Augen zu führen – kann man in der Matrix zur Arbeit mehr getrieben werden deswegen bliebe wichtige Männer in Zeit zurück.“

Phönix
https://www.phoenix.de/livestream.html

Einmal mehr… Wohlfahrt an Arbeitswut aus Papa

Lied
Über holzvaleaudio 276 Artikel
Sehr einnehmende Blogeinträge versuche ich zu erstellen, welche den einen oder anderen erwecken sollen. Mein Zustand des Willens etwas zu verändern war ca. 2008 Auslösung das Buch "Im Namen des Staates" vom ehem. Staatssekretär von Bülow. Dabei geht es um kriminelle Machenschaften mit Drogen der Geheimdienste auch. Beim Lesen kam ich nur bis ca. 130 Seiten und habe dann diesen "Klick" Moment erfahren. Stellte mir die Frage - was habe ich mein ganzes Leben eigentlich gemacht und habe ich vor bis 90 noch mich mit Altpapier sortieren zu beschäftigen. Die Grundfeste meiner Überzeugungen in Frage stellend (Kapital Beschaffung) verlor ich in den folgenden 20 Jahren mein Haus, Arbeit, Gesundheit vorübergehend, Freundin und kann aber heute sagen die Entscheidung war richtig. Es kam nach meinem Wunsch die Welt zu verbessern - jemand oder etwas kam eines Tages zu mir - und sagte - man kann die Welt verbessern aber meist verliert man bei dem Weg alles und manche werden verrückt dabei - ich willigte ein. Heute habe ich einen tollen Blog und jeder Tag kann ein glücklich machendes Abenteuer sein. Die Frage ist veränderst Du Dein Leben nach einem Vortrag/Buch/Gespräch oder Video - denn hast Du ein Leben gerettet - rettest Du die ganze Welt. Übersicht http://cracker.info/3 Die Fotos von holzvale.cracker.info der Seite meines verlinkten Holzkunst etc.. Kurzadresse der Überblickseite: holzvale.wahrheitssuche.org Wurzelsepps http://baumgeist.cracker.info Holzringe http://ringe.cracker.info Holzmünzgerl http://holztaler.cracker.info Kreuze http://kreuz.cracker.info Wanderstäbe http://stab.cracker.info Holzschmuck http://holzschmuck.cracker.info Zepter http://zepter.cracker.info Triangular (Pyramide mit weggehenden Strahlen) http://triangular.cracker.info Hand-Kastanieten - Fotos weiter unten auf der Übersichtseite Euer holzvale http://holzvale.cracker.info