Opfer brecht euer Schweigen!

Solidarität – denn Niemand soll zurückgelassen werden
Opfer denn Täter? Auf dass die Opfer ihr Schweigen brechen
denn die Gesellschaft sympathisiert mit Tätern eben wie naturgemäß.
Keiner solidarisiert sich mit dem Verlierer wer möchte schon unterlegen sein und das noch öffentlich – also werden Opfer zu Tätern?
Mit Methoden die sich Bahn brechen in ungeahnten Methoden und Ablauf. Wollen wir diese Gesellschaft oder einfach ehrlich auch mal unterlegen sein können.
Mit Solidarität für die Opfer – denn Niemand sollte zurückgelassen werden – Niemand. Die Ellebogengesellschaft und das Recht des Stärkeren hier werden Rücksichtslose belohnt und medial umgarnt.
Wer möchte nicht den Diktator erwähnen dem bis zum letzten Moment der Tyrannen-Herrschaft noch die Herzen zufliegen.
Auf dass die Opfer ihr Schweigen brechen denn in unserer Gemeinschaft ist das Maß die Spreu vom Weizen in Reinkarnationen oder am Leben weilend.
Wir hören auf die Opfer und stellen uns auf in solch einer Welt wachse ich gern auf. Erst holten sie die Behinderten – dann die Schwachen – dann war da keiner mehr den ich zur Hilfe holen konnte.
Für das Menschenrecht – woher kennen wir es was haben Menschen dafür schon gelitten.
Empört euch nach Hessel denn der Preis dafür war manch Leid und Leben.
Das Grundgesetz ist was das Leben sichert bei Unversehrtheit und bekanntermaßen auch die Würde was man sich wünscht.
Ja auch ich der Autor hat seine Leidensgeschichte ich stelle sie gern der helfenden Hand zur Verfügung auf Anfrage. Es ist die fehlende Nächstenwertschätzung durch fehlende Eigenwertschätzung und nicht beachtete Ursache/Wirkung.
Denn Leben vernichten ist in Geisterschau doppelt unlukrativ der Leben hütet oder mehrt – das ist es der Geister wert.
Aus eigener Erfahrung das Schwach sein als Selbständiger das Verbrechen aber dadurch an der Sozialität.
Wie ist die Maßzahl ihrer wirklichen Freunde – wer legt vor dem letzten Gericht für Sie die Hand ins Feuer – das sollte das Richtmaß sein.

Opfer-Täter Beitrag wie hüte ich mich davor

Leben ist was wir Wirken.
Unsichtbarkräfte beschwerten sich bei mir „Du bespritzt uns mit Deinem Blut wenn wir Dir was machen – wie kann man nur so sein.“. Dabei hatte ich die Erkenntnis – dass dadurch die Üblen das Verbrechen nicht begingen – weil sie es in Zeit austarierten und vorhersahen.
Bespucken war auch einmal nötig als sie mich unschuldig einsperren wollten.
Körpersprache ist ergiebiger als jedes Wort manchmal – denn ein Bild spricht auch mehr als Tausend Worte. So ist ein Konflikt durch Körpersprache (bei nicht Geistesgestörten) oft beilegbar oder beendbar.

Opferhotline
Weisser Ring
Caritas

Suizio – mein Verlauf Suizidalität überwunden bisher suizio.cracker.info

Zu sagen ALLE OPFER DIESER WELT welche Macht wäre das?

Gib niemals auf! Anleitung auch für Verzweifelte guete.cracker.info.

Ameisenorden angedacht als Armenorden http://cracker.info/sendung/ameisenorden.mp3Ameisenorden

Gewissen ist Gottes Gegenwart im Menschen – Emanuel von Swedenborg

Arbeite gerade an:

Blogeintrag

Alte Mannenregeln:
Bis zur Gürtellinie ab dort ist Schluß
Gekauft wie Gesehen
Geist über Materie
Hypogratischer Eid Hilfe für den Patentienten
Es gibt ewige Momente
Es gibt geschichtlich anerkannte einschlägige Ereignisse
Es gilt feine geistige Gesetze zu entdecken
Denn Leben vernichten ist in Geisterschau doppelt unlukrativ der Leben hütet oder mehrt – das ist es der Geister wert.

Musik

Über andreas-marc-vale 527 Artikel
Sehr einnehmende Blogeinträge versuche ich zu erstellen, welche den einen oder anderen erwecken sollen. Mein Zustand des Willens etwas zu verändern war ca. 2008 Auslösung das Buch "Im Namen des Staates" vom ehem. Staatssekretär von Bülow. Dabei geht es um kriminelle Machenschaften mit Drogen der Geheimdienste auch. Beim Lesen kam ich nur bis ca. 130 Seiten und habe dann diesen "Klick" Moment erfahren. Stellte mir die Frage - was habe ich mein ganzes Leben eigentlich gemacht und habe ich vor bis 90 noch mich mit Altpapier sortieren zu beschäftigen. Die Grundfeste meiner Überzeugungen in Frage stellend (Kapital Beschaffung) verlor ich in den folgenden 20 Jahren mein Haus, Arbeit, Gesundheit vorübergehend, Freundin und kann aber heute sagen die Entscheidung war richtig. Es kam nach meinem Wunsch die Welt zu verbessern - jemand oder etwas kam eines Tages zu mir - und sagte - man kann die Welt verbessern aber meist verliert man bei dem Weg alles und manche werden verrückt dabei - ich willigte ein. Heute habe ich einen tollen Blog und jeder Tag kann ein glücklich machendes Abenteuer sein. Die Frage ist veränderst Du Dein Leben nach einem Vortrag/Buch/Gespräch oder Video - denn hast Du ein Leben gerettet - rettest Du die ganze Welt. Übersicht http://cracker.info/3 Die Fotos von holzvale.cracker.info der Seite meines verlinkten Holzkunst etc.. Kurzadresse der Überblickseite: holzvale.wahrheitssuche.org Wurzelsepps http://baumgeist.cracker.info Holzringe http://ringe.cracker.info Holzmünzgerl http://holztaler.cracker.info Kreuze http://kreuz.cracker.info Wanderstäbe http://stab.cracker.info Holzschmuck http://holzschmuck.cracker.info Zepter http://zepter.cracker.info Triangular (Pyramide mit weggehenden Strahlen) http://triangular.cracker.info Hand-Kastanieten - Fotos weiter unten auf der Übersichtseite Euer holzvale xǍx http://holzvale.cracker.info - Hörspiel http://herzgold.cracker.info