Totalitarismus dieser Tage – Unterdrücker und Angst oder Liebe und Förderung?

Zwangsmittel:

Geldnot

Dummhaltung

Verknappung

Gehorsam und Verbote

Drang und Unterdrückung

Weltumspannendes Verbrechen an der Menschheit

Willfähriges Komplizentum – der Ja-Sager wieder.

Es muss zum öffentlichen Diskurs führen …
… jeder ist vor seinem Gewissen verantwortlich.

Weltgericht wäre ein Volkstribunal die Lösung

Umkehren wir die Wirkung der Angst – Mehren wir das was Sie uns vorenhalten wovor diese Angst haben.

Umkehrung zu Liebe und Förderung

Wohlfahrt

Aufklärung

Entscheidungsfreiheit und Rechte

Toleranz und Förderung

Weltumspannendes Netzwerk der Menschen für den Schöpfer.

Freiwillige Mitwirkung der helfenden Hände.

Es wird ein öffentlicher Diskurs geführt…
… jeder von uns ist bewußt im Willen dabei – der möchte.

Ein Weltpreis wie ein Gemeindemeister der Empfehlung wird zum Redner erklärt bis zum Weltgemeinde-Fürsorger Präsident.

Wirkend die Problematik zur Lösung – da Alles so und so verwendet werden kann.

So habe ich wieder Kraft!

PSS:“Sie sind am Ende – das um sich Schlagen wird noch den Schleier hinwegfegen – und ihre Macht und Reichtum wird mit einer Stunde Fallen.“

Für mich hat es auf suizio.cracker.info soviele HinHer-Themen – dort ist auch die Alternative Familie zur Republik vermerkt. Diese hat in der letzten Tagen der Endzeit zur Erträglichkeit sehr geholfen. Endzeit Ende 2018

Über Andreas Marc Berneth 1569 Artikel
Sehr einnehmende Blogeinträge versuche ich zu erstellen, welche den einen oder anderen erwecken sollen. Mein Zustand des Willens etwas zu verändern war ca. 2008 Auslösung das Buch "Im Namen des Staates" vom ehem. Staatssekretär von Bülow. Dabei geht es um kriminelle Machenschaften mit Drogen der Geheimdienste auch. Beim Lesen kam ich nur bis ca. 130 Seiten und habe dann diesen "Klick" Moment erfahren. Stellte mir die Frage - was habe ich mein ganzes Leben eigentlich gemacht und habe ich vor bis 90 noch mich mit Altpapier sortieren zu beschäftigen. Die Grundfeste meiner Überzeugungen in Frage stellend (Kapital Beschaffung) verlor ich in den folgenden 20 Jahren mein Haus, Arbeit, Gesundheit vorübergehend, Freundin und kann aber heute sagen die Entscheidung war richtig. Es kam nach meinem Wunsch die Welt zu verbessern - jemand oder etwas kam eines Tages zu mir - und sagte - man kann die Welt verbessern aber meist verliert man bei dem Weg alles und manche werden verrückt dabei - ich willigte ein. Heute habe ich einen tollen Blog und jeder Tag kann ein glücklich machendes Abenteuer sein. Die Frage ist veränderst Du Dein Leben nach einem Vortrag/Buch/Gespräch oder Video - denn hast Du ein Leben gerettet - rettest Du die ganze Welt. Übersicht http://cracker.info/3 Die Fotos von holzvale.cracker.info der Seite meines verlinkten Holzkunst etc.. Kurzadresse der Überblickseite: holzvale.wahrheitssuche.org Wurzelsepps http://baumgeist.cracker.info Holzringe http://ringe.cracker.info Holzmünzgerl http://holztaler.cracker.info Kreuze http://kreuz.cracker.info Wanderstäbe http://stab.cracker.info Holzschmuck http://holzschmuck.cracker.info Zepter http://zepter.cracker.info Triangular (Pyramide mit weggehenden Strahlen) http://triangular.cracker.info Hand-Kastanieten - Fotos weiter unten auf der Übersichtseite Euer andreas (http://pro.cracker.info) http://holzvale.cracker.info - Hörspiel http://herzgold.cracker.info