Märchen: Numinsmatikus & Numinsmatika auch bekannt bald als Numinsmatiko

Es war einmal ein Kleiner Zwerg der schafft es über jeden Berg.
Er war körperlich stattlich anzuschauen doch gehörte er zu den Kleinen und Genauen.
Man sagte er kenne sich mit jeder Münze dieses Landes aus.
Es begab sich, dass er wusste von fremden Planeten deren Beschaffenheit und Rohstoffe.
Von der Geschichte Wirkung der Magie der Münzen und der des Zahlscheins.
Egal welchen Landes war er in der Lage sie zu Deuten zu Magnetisieren und zu Lesen.
Es begab sich dass er nicht mehr zufrieden war mit dem hegemonischen Ländle und
anfing sein eigenes Geld zu Scheffeln – aus Holz aus den Gebirgen er brachte –
Scheid um Scheid und machte Scheibchen für Scheibchen für 500 Mann im Land.
Und sagte so arm wie es hier zugeht – da macht Numinsmatikus was auch immer er kann.
In seinem großen Arsenal der Schatzkammer von fast jedem Land sich befand eine Münze mit Symbolen die er Deuten konnte.
Er war ein Redführer und ein Verständiger in alten Schriften, Vorsagen, Sagen und Märchen.
Und eines Tages packte er seine Kiste – voller Geldscheinen aus der Geschichtedie er neben Numinsmatik wie er nunmal heißt, sammelte und sammelte seit Kleinwüchsigkeit bis zur Briefmarke der heutigen Zeit.
Es begab sich dass er auf eine lange Reise ging und dann laß er aus den Symbolen eines Tages, aus der Schatzkammer seiner Geldscheine,
wie der Großbetrug am Meister- und Königssystem des Planeten, hätte, hat und wird vorgehen.
Schon als kleines Kind wurde er beraubt – die Goldmünzen musste er unter Verteidigung mit Lanzen und Speeren sich wieder aneignen.
Er war sozusagen der letzte Goldhüter in seinem Land mit Lanzen und Speeren in seinem Sprachgewand.
Um an die Öffentlichkeit zu gehen versuchte er nun sein Glück mit den Holzscheiben.
Und tatsächlich die Zeit spielte keine Rolle die Symbole wurden entfernt und die Kennzeichen, Ziffern der jeweiligen Geldscheine wurden entfernt, wenn er als Aufpasser & Numinsmatiko nicht mehr schaute.
Soso dann präge ich mein eigen Geld – dann mache ich was mit der Holzmünze – das die Welt noch nicht gesehen hat,
einen Tanz der Wonnen des Lebens einer Rettung dieser des Strebens – das System vom Mars und Jupiter über die Sterne und zurück,
sind die Rohstoffe exportiert – das ist ein Geheimnis dar – ich darf Nichts verraten.
POCH POCH POCH
Schnell zu die Schatzkammer – zu!
Herein!
Der Läufer, der Läufer wie der Springer vom König – ein Überbringer einer Botschaft – der Renner war vor ihm da.
Beide haben eine Holzmünze bekommen – es sollte werden wie ein Amulett das um die Welt geht – vom Präsidenten bis zum Bettelmönch jeder sollte seine eigene holzgeprägte Münze bekommen – damit dieser Planet nie mehr vergeht – das war der Plan.
Ein Hoch auf Dich Junge – wir werden es ihnen beschaffen – den außerordentlichen und systemischen Feinden die uns wollten vernichten.
So sei es – nun denn – auf ins Gefecht – unser Holzgeld wird diese Welt erobern.
Von den Engeln bis zum Riesen – von der Hexe – unterm Meer bis über die Planeten – der Ruf weilte und eilte über den Atlantik bis nach Engeland und Israel.
Die Holztaler wirkten – der Riese Numinsmatikus wurde irgendwann geboren – dessen sich bewusst, dass die Engel ihm Verbotschafteten er lebe nur noch wegen diesen Holzmünzchen.
Und tatsächlich es war so wie es sich begab – dass diese Holzmünzchen nicht nur das Herz der Engel gewannen,
sondern weite Teile auch von vergangenen Planeten Wahrnehmungen erhalten haben und ein exellentes Sein,
weiter der Dimension gewahr wurde wegen der Kreativität die Numinsmatikus an den Tag legt.
Der Wert der Holzmünzgerl ist das Charakter-Sein des jeweiligen Empfängers – das Traumsymbol des jeweiligen Seelchens das anheim ihm wohnt.
Und es begreift, es geht um Alles – es geht um den Talisman das Amulett das ein Leben retten kann – und Dich verbindet mit dem Nächsten in höchster Not.
So begab es sich dass er kam – der Tod – im schwarzen Mantel mit der Sichel und das im Abendrot – er sagte was könnest Du Numinsmatiko was ich im jenseitigen nicht schon Sehe – was gibst Du mir für Deine Seele – sag es mir.
Und Numinsmatiko erschrak – er prägte die Holzmünze mit dem Tod selbst – eine Zahlung auf Frist – man weiss nicht wie oft man diese Fahne misst oder hisst.
Ein Geschäft mit dem Tod – man sagt er lebte noch viele Jahre – in Verborgenheit und an aller Ort – das Geschäft: Erhalte diese Welt solange es geht und hinge es an einem Holzgeld!
Drei Münzen sollten es sein – während der Überfahrt hängen wir sie an den Mast – und wer uns was Tat dem versprachen wir sie – ja es war eine Fahrt um alle Welt zu retten und warnen vor derer die nicht wollten eine der grauen Fahnen.
So gibt es die Sage der Flagge wie die Welt noch nicht gesehen bei über 200 Ländle war nicht eine mit Grau dabei.
Es gibt sie die Sage – gibt es diese Fahne vergeht die Welt nimmermehr.
Ausgezahlt wurden sie die Häscher der Schädiger die Dimensionen wollten vergehen Sehen.
Bis über die Dimensionen – ausgelöst sein Leben mit einem Holzgeld – direkt beim Tod.
Mit letzter Kraft – seine Mannen und er schafften es das Holzgeld über die gesamten Kontinente und bis in das Weltall zu bewerben.
Man schuf ein Land das hieß Du bist Ich und Ich bin Du – eine graue Flagge musste her im Nu.
Es waren Seher sie konnten Sehen wieviel Holzmünzchen in der Not den Mannen beistanden im Sinne fest und im Glauben gut – für die bessere Sache – denn es tut Not.
Die Münze ist gefallen – Gruppengeist – auf der einen Seite stand der Tod und das Vergehen – auf der anderen das Erblühen und Bestehen.
Wir haben es geschafft – es gibt sie – wie in der Sage vorhergesagt – gibt es eine graue Weltfahne vergeht diese Welt nicht mehr und auf dieser Weltfahne sind 4 Holzmünzgerl – bitte sehr.
Die alte Ordnung in der Mitte Pyramidal für König und Chef für das Team – das Märchenland lautet Kaiserreich IV und für Engeland United Interland & Interland United wie U.I. & I.U. abgekürzt.
Ein Märchenland in windeseile musste Numinsmatiko sich ereilt ersinnen – die Feier sie beginnt – der Planet vielleicht nimmer verrinnt.
Hossa Hossa fortan werde ich Münzgerl aus Holz prägen und mit den Planeten kommunizieren über Platinen. Hossa Hossa
Man weiss jetzt nicht wann es wieder klopft und der Tod dann naht man weiss nicht wie oft sich ein Geschäft anbahnt.
Man weiss nur er war sehr zufrieden mit dem Planeten nachdem es endlich Ruhe, Frieden, Glück, Freud und Spaß und die Leut waren entzückt.
Kam er der Wegen brachte er Segen bis hin in die Stube klein brachte er Holztalismanen rein.
Er lebte viele Jahre glücklich und der Tod hat seine Münze mehr als pfleglich gereinigt mit Politur und sagte – arbeite – arbeite sei nur Stur.

Download MP3: http://cracker.info/sendung/numinsmatikus.mp3
Download als txt: http://cracker.info/sendung/numinsmatikus.txt
Über holzvaleaudio 148 Artikel
Sehr einnehmende Blogeinträge versuche ich zu erstellen, welche den einen oder anderen erwecken sollen. Mein Zustand des Willens etwas zu verändern war ca. 2008 Auslösung das Buch "Im Namen des Staates" vom ehem. Staatssekretär von Bülow. Dabei geht es um kriminelle Machenschaften mit Drogen der Geheimdienste auch. Beim Lesen kam ich nur bis ca. 130 Seiten und habe dann diesen "Klick" Moment erfahren. Stellte mir die Frage - was habe ich mein ganzes Leben eigentlich gemacht und habe ich vor bis 90 noch mich mit Altpapier sortieren zu beschäftigen. Die Grundfeste meiner Überzeugungen in Frage stellend (Kapital Beschaffung) verlor ich in den folgenden 20 Jahren mein Haus, Arbeit, Gesundheit vorübergehend, Freundin und kann aber heute sagen die Entscheidung war richtig. Es kam nach meinem Wunsch die Welt zu verbessern - jemand oder etwas kam eines Tages zu mir - und sagte - man kann die Welt verbessern aber meist verliert man bei dem Weg alles und manche werden verrückt dabei - ich willigte ein. Heute habe ich einen tollen Blog und jeder Tag kann ein glücklich machendes Abenteuer sein. Die Frage ist veränderst Du Dein Leben nach einem Vortrag/Buch/Gespräch oder Video - denn hast Du ein Leben gerettet - rettest Du die ganze Welt. Übersicht http://cracker.info/3 Die Fotos von holzvale.cracker.info der Seite meines verlinkten Holzkunst etc.. Kurzadresse der Überblickseite: holzvale.wahrheitssuche.org Wurzelsepps http://baumgeist.cracker.info Holzringe http://ringe.cracker.info Holzmünzgerl http://holztaler.cracker.info Kreuze http://kreuz.cracker.info Wanderstäbe http://stab.cracker.info Holzschmuck http://holzschmuck.cracker.info Zepter http://zepter.cracker.info Triangular (Pyramide mit weggehenden Strahlen) http://triangular.cracker.info Hand-Kastanieten - Fotos weiter unten auf der Übersichtseite Euer holzvale http://holzvale.cracker.info