Über mich

Sehr einnehmende Blogeinträge versuche ich zu erstellen, welche den ein oder anderen „wachrütteln“ sollen. Mein Zustand des Willens etwas zu verändern war ca. 2008 Auslösung das Buch „Im Namen des Staates“ vom ehem. Staatssekretär von Bülow. Dabei geht es um kriminelle Machenschaften mit Drogen der Geheimdienste auch. Beim Lesen kam ich nur bis ca. 130 Seiten und habe dann diesen „Klick“ Moment erfahren. Stellte mir die Frage – was habe ich mein ganzes Leben eigentlich gemacht und habe ich vor bis 90 noch mich mit Altpapier sortieren zu beschäftigen. Die Grundfeste meiner Überzeugungen in Frage stellend (Kapital Beschaffung) verlor ich in den folgenden 20 Jahren mein Haus, Arbeit, Gesundheit vorübergehend, Freundin und kann aber heute sagen die Entscheidung war richtig. Es kam nach meinem Wunsch die Welt zu verbessern – jemand oder etwas kam eines Tages zu mir – und sagte – man kann die Welt verbessern aber meist verliert man bei dem Weg alles und manche werden verrückt dabei – ich willigte ein. Heute habe ich einen tollen Blog und jeder Tag kann ein glücklich machendes Abenteuer sein. Die Frage ist veränderst Du Dein Leben nach einem Vortrag/Buch/Gespräch oder Video – denn hast Du ein Leben gerettet – rettest Du die ganze Welt.

 

Habe die Welt mitgerettet mit Musik für meine Ka erreicht zum weiterleben
(wie Marketa und mich geheilt davon etwaig „Gehen“ zu wollen mit Musik, Kerwa-Gesage und Schildl) die Editor-Gutwort-Datei Methode, geht jetzt bis in den Hyperraum und die Wanderstäbe habe ich mit initiiert für meine und weitere Kreise. Bis hinter die Sterne drang meine Musik und überzeugte Sternzerbastler auch aus meinen Reihen die Welt ist ein Segen für die Mehrheit der Einzelfall ist dann der Selbstentscheid.
Exellent ist weiterhin toleriert als Sortierer für meine Lieblingsordnung das Triangular Eck mit weggehenden Streben.

Diese Musik lief hinter den Sternen auf dass ein wichtiger Mann aus meiner und brüderlicher Befehlskette die Motivation nahm – man müsse uns aus der Hölle erlösen und wir können nun vernünftig weiter Streben. 

Meine Musik ging in die Sterne … http://s.cracker.info meine 1h Deutschrap Album „Sportstudio Internet icaesar“.

Alle Lieder als Playlist bei yt erreichbar unter savior.cracker.info
über 70 sagenhafte Playlisten von mir auf http://youplay.cracker.info