Weltuntergangsfeier? ;-) Goetterdaemmerung? 21.12.2012

Material zum 21.12.2012:

image.png (835034 Byte) image[1].png (853744 Byte) image[2].png (849216 Byte) image[3].png (851775 Byte)
image[4].png (855457 Byte) image[5].png (836472 Byte) image[6].png (852087 Byte) image[7].png (841985 Byte)
 
  1. 20min.ch/schweiz/news/story/Schweizer-ruesten-sich-fuer-den-Weltuntergang-10769863
  2. www.21dezember2012.org/ http://www.21dezember2012.org/sonnensystem.html 
  3. welt.de/wissenschaft/article13745694/Wissenschaftler-sagt-Weltuntergang-2012-ab.html
  4. weltuntergang-2012.de/  
  5. weltuntergang-2012.de/Maya-Kalender-2012.html
  6. youtube.com/watch?v=EaLLl3ajev0
  7. 2012-weltuntergang.net/
  8. kalender-2012.net/maya-kalender-2012-weltuntergang/
  9. der-weltuntergang-2012.de/
  10. 21dezember2012.net/  
  11. 2012fakten.de/
  12. welt.de/themen/weltuntergang-2012/
  13. ausgefalleneprodukte.org/den-weltuntergang-2012-uberleben/110
  14. stupidedia.org/stupi/Weltuntergang
  15. nebadonien.wordpress.com/2012/11/16/huter-der-erde-zeit-der-erfullung-16-11/#more-8296
  16. cracker.info/sites/der-dritte-sargon
  17. youtube.com/watch?v=J81PJNncGAE&feature=related
  18. projekt-cheops.eu/Norwegen_bereitet_sich_auf_Planet_X_vor.pdf
  19. youtube.com/watch?v=nHffWfVqACM&feature=youtube_gdata_player 
  20. kulturstudio.wordpress.com/2012/11/16/maya-kalender-die-fed-ein-groser-betrug/
  21. figu.org/ch/verein/periodika/bulletin/1999/nr-25/das-jahr-2000?page=0,0
  22. martin-wagner.org/historische-daten.htm
  23. otacun.net/2011/12/11-otacun-webcast-ruckblick-2011-und-ausblick-2012/ 
  24. bild.de/news/inland/weltuntergang/die-letzten-tage-bis-zum-weltuntergang-27300964.bild.html
  25. future-watch.org/Deutsch/Zeitenwende/index.htm
  26. iknews.de/2012/11/22/myth-bust-vertrag-zwischen-fed-und-us-regierung-endet-am-21-12-2012/
  27. welt.de/wissenschaft/article13926245/Nasa-zertruemmert-Thesen-von-nahender-Apokalypse.html
  28. aeon-pag.org/www/goetterdaemmerung.html 
  29. derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/04/21/apokalypse-2012-und-das-ende-der-welt-zum-nachdenken/ 
  30. bibel-und-2012.de/2011-06/die-7-trompeten-in-der-offenbarung.html 
  31. dasgeheimnis.de/web/aktuelles.htm
  32. goldblogger.de/prophezeiungen/das-magische-jahr-2012.html
  33. de.the144000.org/end.htm  
  34. youtube.com/watch?v=98wR1vfbGBM&feature=youtu.be 
  35. youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=R4tzMY6V3tQ#
  36. brd-schwindel.org/blue-beam-projekt-am-21-dezember-2012/
  37. google.de/search?client=ubuntu&channel=fs&q=zeitenwende+2012 
  38. uhupardo.wordpress.com/2012/12/07/us-regierung-gibt-offiziell-bekannt-welt-geht-am-21-dezember-nicht-unter/
  39. youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=6jHUoBAqA8I  
  40. de.wikipedia.org/wiki/Baktun
  41. Jakob Lorber 1
  42. Jakob Lorber 2
  43. Axel Klitzke Artikel ueber den 21.12.2012
  44. mystica.tv/themen/spezial/2012_wendezeit/
  45. youtube.com/watch?v=DFKxd02iqlk
  46. deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2012/12/19/weltuntergang-am-freitag-auserwaehltes-dorf-in-frankreich-lehnt-gaeste-ab/
  47. de.rian.ru/society/20121219/265178769.html
  48. iknews.de/2012/12/20/21-12-2012-der-weltuntergang-im-faktencheck/

 

Text aus Skype: 

Mein Name ist Prinzessin Kaoru Nakamaru von Japan.
1976 hatte ich eine fantastische spirituelle Erfahrung.
Seitdem ist mein Drittes Auge geöffnet, was mir ermoeglichte, mit Insassen der UFOs zu kommunizieren.
Auch im Inneren der Erde existiert eine sehr hohe Zivilisation.
Insbesondere kommunizierte ich auch mit dem Oberhaupt dieser Zivilisation.
 
Und nach all diesen Informationen bin ich ueberzeugt, dass ab 22. Dezember 2012, dass die Erde auf ihrem Weg in die 5. Dimension durch einen Ort namens "Nuru" geht.
Wenn wir durch diesen Ort hindurch gehen, werden wir 3 Tage und 3 Narchte keine Elektrizitart nutzen koennen. Es wird voellig dunkel sein - Tag und Nacht.
Keine Sonne, keine Sterne - ueberhaupt kein Licht.
Wir werden 3 Tage lang in voelliger Dunkelheit sein.
 
Es gibt in den Massenmedien darueber keine Informationen fuer die Menschen auf diesem Planeten.
Die Menschen in den geheimen Regierungen wissen darueber Bescheid. Sie glauben, dass sie sicher sein werden. Sie versuchen von diesem Planeten zu fluechten, oder sie nutzen die Untergrund-Staedte unter Atlanta, Norwegen, Schweiz und Australien.
Ungefaehr 10.000 Menschen waeren dort in Sicherheit. Ich glaube nicht, dass sie ueberhaupt sicher sind
 
Wir sollten unsere spirituelle Verfassung reinigen - koerperlich und geistig.
Ich werde euch sagen, wie ihr das tun koennt. Es ist sehr wichtig.
Der goettliche Schoepfer selbst ist Licht, Liebe und Energie. Einen Teil dieser Liebe tragen wir in unserem Herzen.
Wir koennen andere Menschen beluegen, doch wir koennen uns selbst nicht beluegen.Jedes menschliche Wesen traegt diesen wunderschoenen Teil des Schoepfers in seiner Seele, der reinkarniert. Das ist das ewige Leben in uns.
 
Das bedeutet, dass um unsere Seele zu reinigen, wir uns in diesem Bewusssein ansehen koennen, wie wir uns verhielten, wie wir dachten, wie wir sprachen.
Und all diese Dinge koennen uns behilflich sein, indem unser Leben ansehen, alle 5 Jahre bis heute.
Wenn wir etwas finden, wo wir anderen Menschen Schaden zugefuegt haben, koennen wir es bereinigen.
Jedes Mal, wenn wir es finden, weitet sich unser Herz. Wir koennen es ganz tief einatmen.
 
Und jedes Mal, wenn wir diese Erfahrung haben, weicht alle Dunkelheit aus unserem Herzen und all das goldene Licht kommt in unser Herz.
Auf diese Weise sehen wir besser und besser.
Wir haben noch ein wenig Zeit bis zum 22. Dezember 2012.
Wir koennen unseren Koerper auch physisch reinigen.
Zuallererst sollten wir keine gesuessten Fruchtsaefte oder Bier trinken.
Das ist sehr schaedlich fuer unseren Koerper. Ohne es zu wissen nehmen die ganzen giftigen Nahrungsmittel und Getraenke zu uns
 
Wir koennen auf diese Weise auf unseren Koerper achtgeben.
Manche Uebung ist notwendig, und jeden Tag koennen wir feststellen, in welchem Zustand sich unser Geist befindet.
Im Grunde sind wir menschlichen Wesen Licht und Liebe aufgrund des Teils des Schoepfers, den wir in unserem Herzen haben, der reinkarniert.
Wir verlassen unseren physischen Koerper hier auf der Erde, doch der Geist geht weiter, lebt weiter
 
Auf dieser Erde konnte ich mich an einige tausend Jahre meines Lebens auf diesem Planeten erinnern. Und ausserdem an viele viele Teile des Planeten, auf denen ich lebte.
All die Erinnerungen kamen zurueck und ich konnte Sprachen sprechen, die ich niemals gelernt habe.
Ich erfuhr koerperlich, dass die Reinkarnationstheorie korrekt ist.
Nun, wer immer diesem Thema der Konferenz zuhoert, ich glaube, das die Menschen gerettet werden.
 
 
 
Wir sind so getrennt nach 1913. Die Sorte Menschen, die an dieses Konzept glauben, die Sorte von Menschen, die es nicht tun. Sie sind sehr stark gespalten.
Und alle auf dieser Seite - die Menschen, die es nicht verstehen, oder es nicht glauben oder in einem voellig dunklen geistigen Zustand sind - die werden auf einem anderen, erdaehnlichen Planeten geboren werden. Dort gibt es Gewalt und einen Krieg. Sie werden auf dem anderen Planeten geboren werden.


Wieder ein Text aus Skype:

Am 21. 12. 2012 um 11:11 GMT kommt es zur Ausrichtung zum Galaktischen Zentrum und dem Dreieck welches die Venus, die Plejaden und das Orion System bilden.

Eine planetarische Ausrichtung hin zu den Plejaden und der sehr seltenen Ausrichtun
g zum Orion System, die alle 26 Millionen Jahre stattfindet, formen eine Heilige Geometrie. Zu dem richtet sich unsere Galaxie zum Zentrum des Universums aus, das sich nach 16,4 Milliarden Jahren zum Zentrum aller Universen ausrichtet und selbst als Ganzes aufsteigt. Die Heilige Geometrie dieses Vorgangs zieht eine gewaltige Energiewelle der Transformation an. Um Teil dieses Vorgangs zu sein, brauchen wir ihn nur zuzulassen.

An diesem Tag lassen wir Dualitaet fuer immer hinter uns und werden wiedergeboren in der Realitaet der 5. Dimension. Es ist der Tag an dem wir von einem langen Albtraum erwachen und uns aus der Sklaverei der Kabale (Illuminati) fuer immer befreien werden. Es ist der groesste Tag in der Geschichte der Menschheit und dieses Planeten, auf dem alle Augen nicht nur dieses Universums gerichtet sind, sondern die Augen von allem was existiert. Wir werden an diesem Tag Geschichte machen, nicht nur fuer uns, sondern fuer alles was ist wird durch uns auf ein niemals zuvor erreichtes neues Niveau der Evolution gebracht. Wir werden unsere physischen Koerper in die fuenfte Dimension mitnehmen, ohne durch die Erfahrung des physischen Todes gehen zu muessen.


Wolfgang Wiedergut 7 Siegel Video 1 Video 2        



Text aus Facebook:

Das Datum 21. Dezember 2012- Das ist das wichtigste Ereignis, welches die Menschheit niemals erlebt hatte. Wir legen eine Pruefung ab: wie haben wir ein 5 125 Jahre langes Zeitalter gelebt. In verschiedenen Religionen wird dieses Zeitalter verschieden genannt: Kaliyuga, Vierte Sonne usw. Laut dem astrologischen Kalender endet jetzt das Fische-Zeitalter. Danach kommt das Wassermann-Zeitalter. Der Planet hat aber nur einen Kalender. Wir sind am Punkt, wann Zeitzyklen wechseln. Das Sonnensystem beendet seinen Kreisenzyklus um das Zentrum des Plejaden-Sternhaufens (26 000 Jahre). Plejaden beenden den Kreis um das Zentrum des Milchstrassensystems (230 000 000 Jahre). Das Milchstrassensystem beendet seinen langen Kreisenzyklus um das Zentrum des Universums. Drei grossen Zyklen enden gleichzeitig. Auch wenn Massenmedien versuchen uns einzufluestern, dass nichts besonderes geschieht, vergehen diese kosmischen Zyklen trotzdem. Die Menschheit muss „sein Abitur“ machen. Wir warten auf die Einschaetzung von der Zukunft auf. Und sie wartet von uns auf, wie wir „letzte Zeiten“ leben werden. Ob es uns gelingen wird, zu bereuen und einen neuen Blick auf unsere persoenlichen und gesellschaftlichen Werte zu bekommen?
http://ger.vam-kuda.ru/

Die Jahre 2011 und 2012 sind vor allem in der westlichen Welt mit ebenso grossen Aengsten wie Hoffnungen
verbunden. Eine alte Prophezeiung einer vergangenen Kultur aus Mittelamerika ist der Grund dafuer. Viele
Menschen glauben, dass das Ende der Welt, wie sie sie kennen, unmittelbar bevorsteht. Doch gibt keinen
Grund zur Angst.
Die Erde wird nicht untergehen, und auch nicht unbewohnbar werden.
In den Jahren 2011 und 2012 wird es keinen weltumspannenden Krieg geben, ebenso wenig in den
darauffolgenden Jahren.
Geruechte besagen, dass die Erde mit einem anderen Himmelskoerper zusammenstoesst. Dies wird nicht
geschehen.
Wohl aber sind die Jahre 2011 und 2012 Teil eines Prozesses der Transformation, die zu einer Veraenderung
des Zusammenlebens der Menschen fuehren wird.
Diese Veraenderungen werden die Menschen dazu bringen, ob sie dies nun wuenschen oder
auch nicht, Verantwortung fuer ihr Leben und ihre Taten zu uebernehmen. Die alten Muster der
gegenseitigen Schuldzuweisungen werden nicht mehr funktionieren.
Die Jahre 2011 und 2012 markieren den Wendepunkt eines langen
Seite 3 von 4
Transformationsprozesses. Das Alte wird von nun an weichen, um einer neuen, wahrhaft humanen
Gesellschaft Raum zu geben.
Wie dieser Prozess verlaeuft, liegt in der Hand eines jeden von uns.

Quelle: http://xinos.files.wordpress.com/2011/01/prophezeiungen-des-palmblattmanuskriptes-fc3bcr-die-jahre-2011-und-2012.pdf


Serbische Pyramide rettet vor Weltuntergang

Wer den Weltuntergang am 21. Dezember ueberleben will, soll zum serbischen Berg Rtanj fahren. In der letzten Zeit hoert man immer oefter die Stimmen, die sagen, das man hier sein Leben retten und noch dazu hiesigen Heilkraeutertee trinken und sich auf die Suche nach Schaetzen begeben kann, die einst ein Zauberer auf der Bergspitze vergraben haben soll.

http://german.ruvr.ru/2012_12_14/98096929/

 

Text aus Facebook:


Auf diesem Link wirst Du am Freitag ab ca. 12.05 Uhr die LIVE Transmission
zur Sonnenwende 21. Dezember 2012 miterleben können.

http://www.karmasingh.tv/web/de/heilende-transmissionen.html#Live

Falls Du neu beim Karma Singh Newsletter bist, das gesamte 2012 Archiv findest Du hier:-
www.hsurl.com/ard2012

Die Sonnenwende Transmission

Das “magische" Datum, der 21. Dez. 2012, rast jetzt direkt und unaufhaltsam auf uns zu. Was aber erwartet uns Wirklich? Wird die Welt plötzlich ausgeschaltet? Würde so etwas im Sinne des göttlichen Plans stehen?

Nee, all solche Erzählungen sind Quatsch und von unreifen Gemütern herausgespuckt. Sie verkaufen Romane und Aktionsfilme ganz gut, haben aber sonst für die Menschheit keinen weiteren Nutzen.

Eigentlich alles, was diese Winter-Sonnenwende um 12.12 Uhr am 21. Dezember 2012 mit sich bringt, ist, daß sie den Mittelpunkt eines Durchgangs markieren soll. Dieser Durchgang läßt uns von der Zeit des Materialismus und der Patriarchie in die Zeit der Gemeinsamkeit und das höchste Wohl für alle schreiten

Allein signifikant an diesem Datum sind der GLAUBE und die Erwartung, daß etwas anderes passieren könnte. Das also irgendwelche Katastrophen oder wilde Wassermassen die Erde überschwemmen, es stockduster wird oder bitter kalt. Das Raumschiffe kommen und die Guten holen und die schlechten untergehen lassen. alles Möglichkeiten, die von Menschen erschaffen wurden. Womit erschaffen wir Menschen jedoch nochmal? Richtig! Mit unserem Gedanken!

Solange also die Erwartung an dieses Datum keinen allgemeinen Fokus hat, wird es widersprüchliche Effekte geben. Der Geist formt die Materie und zur Zeit gibt es so unterschiedliche Gedankenkreationen, daß ich mir folgendes überlegt habe:

Punktgenau zur Zeit der Sonnenwende werde ich eine Transmission LIVE über das Internet geben!

Der Zweck und das Ziel davon ist, die zerstreuten Erwartungen der diversen Gedankenmuster einzusammeln und sie auf die neue Richtung der Menschheit einzustimmen damit wir sie mit minimalen Störungen und Anstrengungen erreichen werden.

Die Transmission wird simultan in Deutsch und Englisch gegeben.

Solltest du nicht die Möglichkeit haben, sie zu dieser Zeit anzuschauen dann denk an mich zwischen 12.05 Uhr und 12.20 Uhr und Du bist mit “eingeklinkt“ und wirst mindestens etwas davon merken.

In viel höherer Videoqualität wird die Transmission auch nachträglich auf Extremnews und karmasingh.tv für alle verfügbar sein.

 

Home